Reisefotografie

Das Reisen bekam im Leben von Nelson einen grossen Stellenwert, weil es ihm lehrte, einen offeneren Blick auf die Welt und ihre Zusammenhänge zu bekommen. Dies wiederum verhalf ihm Vorurteile abzulegen gegenüber fremden Menschen, um einfacher mit ihnen in Kontakt treten zu können. Durch die Fotografie hat er die Ästhetik und die Schönheit des Lebens und der Erde gelernt zu sehen. Diese zwei Passionen entfachten schlussendlich in ihm die Liebe zum Reisen und zum Leben im Camper. Als Nomade hat er sein Heim immer dabei und ist somit Ortsunabhängig. Heute ist er in den Schweizer Alpen unterwegs und fotografiert die wunderschöne alpine Natur und morgen geniesst er die Westküste Frankreichs als temporären Garten mit all ihren Facetten. Unterwegs die vielfältige Natur, die unterschiedlichen Menschen und das Treiben in den verschiedenen Dörfer und Städten. Dies fotografisch zu dokumentieren, macht ihm enorm viel Spass und erfüllt sein Dasein. Dabei liegt es ihm am Herzen, das seine Fotografien authentisch, wahrheitsgetreu und Aussagekräftig sind.


Tätigkeiten

In diesen Bereichen kann man mit Nelson Kooperationen  eingehen:

 

- Dokumetationen (Text & Bild) von Reisen

 

- Fotos für Print & Online Magazine, sowie Medien und Werbekampagnen

 

- Vorträge, Workshops und Kurse rund um das Thema Reisen und Fotografie, organisieren und durchführen

Melde Sie sich jetzt!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.